Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigtes Königreich

Häufig gestellte Fragen zur Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern

Sendungsverfolgung während des Versandbestätigungsprozesses

Welche Informationen muss ich bereitstellen, wenn ich den Versand von Bestellungen mit Versand durch Verkäufer bestätige?

Um den Versand zu bestätigen, gehen Sie zu Bestellungen verwalten und klicken Sie neben Ihrer Bestellung auf Versand bestätigen. Gehen Sie auf der Seite Bestelldetails zum Abschnitt Versand bestätigen. Während dieses Vorgangs müssen Sie für jede Bestellung mit Versand durch Verkäufer Folgendes angeben:

  1. den Namen des Transportunternehmens
  2. die Versandart (optional, aber empfohlen)
  3. die Sendungsverfolgungsnummer oder die eindeutige Paketnummer bei Sendungen, die mit Sendungsverfolgung geliefert werden

Die Sendungsverfolgungsnummer oder eindeutige Paketnummer befindet sich über dem 2D-Strichcode auf dem Etikett, wenn Sie die Versandarten Royal Mail 24, Royal Mail 48, Royal Mail 1st Class oder Royal Mail 2nd Class verwenden. Weitere Informationen zu den Versandarten von Royal Mail und der Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern finden Sie in den entsprechenden Abschnitten in unseren häufig gestellten Fragen.

Wenn Ihr Transportdienst in den Drop-down-Optionen nicht verfügbar ist:

  1. Wählen Sie im Drop-down-Menü unter Transportdienst "Anderer" aus. Geben Sie in das Feld den Namen des Transportunternehmens ein.
  2. Wählen Sie im Drop-down-Menü unter Transportdienst "Anderer" aus. Geben Sie in das Feld die Versandart ein.
  3. Geben Sie unter Sendungsverfolgungsnummer die Sendungsverfolgungs- oder Paketnummer ein, falls vorhanden.

Machen Sie diese Angaben, sobald Sie Ihr Paket an den Transportdienst übergeben, da es normalerweise bis zu 72 Stunden dauert, bis die Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern die Informationen zur Sendungsverfolgung im Bericht und in der Kennzahl berücksichtigt. Die Angabe von Sendungsverfolgungsnummern nach der Lieferung wird bei der Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern als Mangel gezählt.

Weitere Informationen finden Sie in den Häufig gestellten Fragen zur Sendungsverfolgung.

Werden bei Versandarten, bei denen die Sendungsverfolgung teilweise durchgeführt wird, die Sendungsverfolgungsnummern als gültig akzeptiert und fließen Sie daher in die Berechnung der Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern ein?

Wenn bei der Versandart mindestens ein Scan durchgeführt wird, gilt er für die Berechnung der Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern als gültig.

Was passiert, wenn der Transportdienst meine Pakete nicht scannt?

Wenden Sie sich an Ihren Transportdienst: Versuchen Sie, gemeinsam eine Lösung für das Problem zu finden. Außerdem müssen Sie Ihre Etiketten überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Versandart verwenden und die Etiketten korrekt gedruckt wurden.

Überprüfen Sie Ihre Sendungsverfolgungsnummer oder Paketnummer: Stellen Sie immer sicher, dass Sie oder Ihr Integrationsdienst den richtigen Namen des Transportdiensts, die richtige Versandart und die richtige Sendungsverfolgungs- oder Paketnummer angibt. Sie erhalten aufgrund einer niedrigen Scanrate möglicherweise eine Warnung aufgrund der geringen Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern. Wir überprüfen "nicht gescannte" Sendungsverfolgungs- oder Paketnummern jedoch immer beim integrierten Transportdienst, bevor wir Ihre Angebote in der entsprechenden Kategorie vorübergehend ausblenden. Ihre Angebote werden nicht vorübergehend ausgeblendet, wenn Sie gültige Nummern angegeben haben. Das schließt auch die Pakete ein, die nicht vom Transportdienst gescannt wurden. Hierzu gehören auch Versandarten, bei denen nur ein Liefernachweis ausgestellt wird wie z. B. Royal Mail 24, Royal Mail 48, Royal Mail 1st Class und Royal Mail 2nd Class. Bei der Messung Ihrer Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern sind der Versand mit Briefmarken als Entgelt und andere Dienstleistungen ohne Sendungsverfolgungsnummer ausgenommen. Weitere Informationen über die Liste der von der Berechnung der Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern ausgenommenen Sendungen finden Sie unter Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern.

Versandentgelt kaufen: Sie können die Funktion "Versandentgelt kaufen" verwenden, um direkt in Seller Central Versandetiketten zu kaufen. Mit "Versandentgelt kaufen" werden der Transportdienst, die Versandart und die Sendungsverfolgungsnummer automatisch vom Transportdienst an uns weitergegeben. Alle Sendungsverfolgungsnummern, die über "Versandentgelt kaufen" an uns weitergeleitet werden, gelten als gültig. Im Vereinigten Königreich stehen über "Versandentgelt kaufen" derzeit die Versandarten DPD, Hermes, Amazon Shipping und Royal Mail zur Verfügung. Sie können auf die von Amazon ausgehandelten Tarife zugreifen. Bei Nutzung von Royal Mail können Sie auch Ihre Konten verknüpfen, um von Ihren eigenen Tarifen zu profitieren. Weitere Informationen zu "Versandentgelt kaufen" finden Sie unter "Versandentgelt kaufen" verwenden.

Kann ich Sendungen mit Versand durch Verkäufer bestätigen, ohne den Namen des Transportunternehmens und die Versandart anzugeben?

Nein, Sie können den Versand nicht bestätigen, ohne den Namen eines zulässigen Transportunternehmens einzugeben. Weitere Informationen zu den Namen von zulässigen Transportunternehmen und dazu, wie Sie während des Versandbestätigungsprozesses den Namen eines Transportunternehmens angeben, finden Sie unter Häufig gestellte Fragen zur Sendungsverfolgung.

Verzögerungen bei der Bestätigung des Versands von Sendungen hat möglicherweise Auswirkungen auf Ihre Rate verspäteter Lieferungen. Dies kann dazu führen, dass Ihnen die Verkaufsberechtigung für Ihr Konto vorrübergehend entzogen wird. Weitere Informationen finden Sie unter Rate verspäteter Lieferungen. Außerdem stornieren wir Sendungen automatisch, wenn seit dem voraussichtlichen Datum der Versandverfügbarkeit 7 Tage vergangen sind und Sie den Versand noch nicht bestätigt haben. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Stornierungen von Bestellungen.

Welche Richtlinien gelten für grenzüberschreitende Sendungen?

Wenn Sie ein Verkäufer mit Sitz im Vereinigten Königreich sind, der an Kunden in der EU liefert, sind Sie von der Pflicht zur Angabe von Sendungsverfolgungsinformationen befreit, es sei denn, Sie verwenden eine Versandart mit Sendungsverfolgung. Bei der Auswahl des Transportdienstes und der Versandart werden Sie aufgefordert, die Sendungsverfolgungsnummer anzugeben, wenn es sich um eine Versandart mit Sendungsverfolgung handelt. Weitere Informationen über die Liste der von der Berechnung der Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern ausgenommenen Sendungen finden Sie unter Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern.

Was soll ich tun, wenn ich keinen integrierten Transportdienst nutze oder mit Eigenversand arbeite?

Wenn der Name Ihres bevorzugten Transportunternehmens im Drop-down-Menü "Versandbestätigung" nicht angezeigt wird, wählen Sie für den Namen des Transportunternehmens "Anderer" aus und geben Sie den Namen Ihres nicht integrierten Transportunternehmens und die Versandart an. Als Versandart wird automatisch "Anderer" eingegeben. Sie können eine gültige Versandart eingeben. Geben Sie uns Sendungsverfolgungsinformationen an, damit die Kunden ihre Sendungen über die Website des Transportdienstes verfolgen können. Sendungen, die über nicht integrierte Transportdienste versendet werden, werden bei der Berechnung der Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern nicht berücksichtigt. Weitere Informationen zu zulässigen Namen von Transportunternehmen und dazu, wie Sie während des Versandbestätigungsprozesses den Namen eines Transportunternehmens angeben, finden Sie unter Häufig gestellte Fragen zur Sendungsverfolgung. Wenn Sie Sendungen selbst liefern, wählen Sie bei der Versandbestätigung als Transportdienst und als Versandart "Auslieferung durch den Verkäufer" aus.

Ich kann den Versand einer Bestellung nicht bestätigen, obwohl ich eine korrekte Sendungsverfolgungsnummer eingegeben habe. Was soll ich tun?

Wenn Sie einen integrierten Transportdienst nutzen, stellen Sie sicher, dass Sie die Sendungsverfolgungsnummer richtig eingeben und dass Sie den Versand entsprechend den Richtlinien bestätigen. Weitere Informationen finden Sie unter Sendungsverfolgung – Häufig gestellte Fragen.

Wenn Sie den Versand nicht bestätigen können, obwohl Sie die richtige Sendungsverfolgungsnummer eingegeben haben, stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Versandart für den gewählten Transportdienst ausgewählt haben. Wenn das Problem weiterhin besteht, wählen Sie bei der Versandbestätigung als Versandart "Anderer" aus und lassen Sie das Textfeld leer. Wenn Sie den Versand über einen Massen-Feed, APIs oder Integrationsdienstleister bestätigen, lassen Sie das Feld für die Versandart leer. Wenden Sie sich in beiden Fällen für weitere Unterstützung an den Service für Verkaufspartner.

Ich kann den Versand nicht bestätigen, obwohl ich den Namen des Transportunternehmens korrekt eingegeben habe. Was soll ich tun?

  • Wenn Sie den Versand über Seller Central bestätigen, wählen Sie den Namen des Transportunternehmens unter Transportdienst aus dem Drop-down-Menü aus. Wenn der Name Ihres bevorzugten Transportunternehmens nicht aufgeführt ist, wählen Sie "Anderer" aus und geben Sie den Namen des Transportunternehmens in das Textfeld ein.
  • Wenn Sie den Versand über einen Massen-Feed bestätigen, geben Sie für jeden Posten den "carrier-code" ein. Wenn Sie im Feld "carrier code" die Option "Other" verwenden, füllen Sie das Feld "carrier-name" aus. Stellen Sie sicher, dass der "carrier-code", den Sie angeben, mit der Liste der Transportdienste übereinstimmt, die Sie im Drop-down-Menü im Abschnitt Versand bestätigen auf der Seite Bestelldetails finden . Weitere Informationen finden Sie unter Mehrere Sendungen mit Feeds bestätigen.
  • Wenn Sie Integrationsdienste nutzen, konfigurieren Sie diese so, dass uns der Name des Transportunternehmens bereitgestellt wird. Wenn Sie Ihren Integrationsdienst noch nicht so konfiguriert haben, dass diese Felder ausgefüllt werden, sollten Sie sich an Ihren Integrationsdienst wenden und in Erfahrung bringen, wie Sie beim Bestätigen des Versands den Namen des Transportunternehmens bereitstellen können. Stellen Sie sicher, dass der "carrier-code", den Sie angeben, mit der Liste der Transportdienste übereinstimmt, die Sie im Drop-down-Menü im Abschnitt Versand bestätigen auf der Seite Bestelldetails finden . Weitere Informationen zur Verwendung eines Integrationsdienstleisters und zur Bereitstellung dieser Informationen finden Sie unter Details zum Versandauftrag.
  • Wenn Sie "Versandentgelt kaufen" verwenden, sind keine Maßnahmen erforderlich. In diesem Fall erfassen wir automatisch die Daten zum Transportdienst und zur Versandart.

Informationen zur Sendungsverfolgung

Welche Transportdienste stellen Amazon Sendungsverfolgungsinformationen zur Verfügung?

Sie können den Transportdienst im Drop-down-Menü Versand bestätigen auf der Seite Bestelldetails unter anderen nicht integrierten Transportdiensten auswählen. Sie können zum Abschnitt Versand bestätigen navigieren, indem Sie neben Ihrer Bestellung zu Bestellungen > Bestellungen verwalten > Versand bestätigen gehen.

Eine vollständige Liste der Transportdienste finden Sie unter Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern.

Kann ich Sendungen mit Versand durch Verkäufer bestätigen, ohne eine Sendungsverfolgungsnummer einzugeben?

  • Wenn Sie eine Versandart ohne Sendungsverfolgung verwenden, können Sie den Versand ohne Sendungsverfolgungsnummer bestätigen.
  • Wenn Sie eine Versandart mit Sendungsverfolgung verwenden, sind Sendungsverfolgungsnummern für alle Sendungen erforderlich. Sie müssen uns auch die Sendungsverfolgungsnummern für die Versandarten Royal Mail 24, Royal Mail 48, Royal Mail 1st Class oder Royal Mail 2nd Class bereitstellen.

Wie kann ich meine Informationen zur Sendungsverfolgung bearbeiten?

Vor dem Lieferdatum können Sie die Informationen zur Sendungsverfolgung für Bestellungen wie folgt bearbeiten:

  • Gehen Sie zu Bestellungen > Bestellungen verwalten.
  • Stellen Sie sicher, dass die Option Bestellnummer für die Suche ausgewählt ist. Geben Sie die Bestellnummer ein und klicken Sie auf Suchen.
  • Sobald Sie die richtige Bestellung gefunden haben, klicken Sie auf Sendung bearbeiten und geben die neuen Informationen zur Sendungsverfolgung ein.
  • Bestätigen Sie den Versand erneut.
Nach spätestens 72 Stunden sollten der Bericht und die Kennzahl aktualisiert sein.

Tipps zum erfolgreichen Hochladen von Informationen zur Sendungsverfolgung

Überprüfen Sie die Sendungsverfolgungsnummer:

  • Stellen Sie sicher, dass die Sendungsverfolgungsnummer korrekt und rechtzeitig (vor der Lieferung) eingegeben wurden.
  • Lassen Sie die Informationen zur Sendungsverfolgung nicht leer.
  • Geben Sie in den Angaben zur Sendungsverfolgung keine Sonderzeichen, wie z. B. Satzzeichen, ein, die unser System nicht auswerten kann.

Überprüfen Sie den Namen des Transportunternehmens:

  • Wählen Sie im Drop-down-Menü den richtigen Transportdienst und die richtige Versandart aus, wenn Sie den Versand in Seller Central bestätigen.
    Anmerkung: Wählen Sie im Drop-down-Menü Transportdienst die Option "Anderer" aus und geben Sie nur dann den Namen eines Transportunternehmens in das Textfeld ein, wenn der von Ihnen verwendete Transportdienst nicht im Drop-down-Menü aufgeführt ist.
  • Geben Sie bei der Bestätigung mehrerer Sendungen mit Feeds den Namen des Transportunternehmens korrekt ein.
  • Wenn der Name des Transportunternehmens falsch geschrieben ist, in einer anderen Sprache angegeben wurde oder zusätzliche Wörter enthält, wird die Sendungsverfolgung als ungültig gekennzeichnet.

Stellen Sie sicher, dass der von Ihnen eingegebene Name des Transportunternehmens mit angegebenen Sendungsverfolgungsnummer verknüpft ist. Wenn Sie beispielsweise ein Paket mit Royal Mail versenden, jedoch "DPD" als Namen des Transportunternehmens eingeben, wird die Sendungsverfolgung als ungültig gekennzeichnet.

Versand bestätigen und aktualisieren:

  • Bestätigen oder aktualisieren Sie die Informationen zur Sendungsverfolgung, bevor die Bestellung angeliefert wird.
  • Wenn die Informationen zur Sendungsverfolgung bestätigt oder aktualisiert werden, nachdem die Bestellung versandt wurde, konnte der Käufer die Bestellung nicht nachverfolgen. Dies ist für den Käufer nicht hilfreich. Daher kann die Bestellung nicht zur Berechnung Ihrer Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern herangezogen werden.

Welche Vorteile hat es, Sendungsverfolgungsnummern anzugeben?

  • Weniger Käuferanfragen: Etwa 40 % aller Käuferfragen beziehen sich auf den Lieferstatus. Unter "Wo ist meine Bestellung?" werden 35 Mal mehr Fragen zu Sendungen ohne Sendungsverfolgungsnummer als zu Sendungen mit Sendungsverfolgungsnummer gestellt. Wenn Sie Sendungsverfolgungsnummern angeben, kann dies dazu führen, dass Sie weniger Zeit für die Beantwortung von sendungsbezogenen Fragen benötigen.
  • Weniger Bestellmängel: Die Rate an Bestellmängeln bei Bestellungen ohne Sendungsverfolgungsnummer ist 1,7 Mal größer als bei Bestellungen mit Sendungsverfolgungsnummer.
  • Schutz vor A-bis-Z-Garantieanträgen: Ohne Sendungsverfolgung verlieren Sie automatisch alle Fälle mit "Bestellung nicht erhalten" im Rahmen von " A-bis-Z-Garantieanträgen. Durch die Sendungsverfolgung können Sie sich vor solchen Ansprüchen schützen und möglicherweise Verluste vermeiden.
  • Verbesserte Verkäuferbewertungen: Die Kunden teilen uns immer wieder mit, dass die Sendungsverfolgung ihrer Pakete einer der hauptsächlichen Gründe für eine positive Bewertung ist.
  • Reduzierte Kosten für verlorene Bestellungen: Mit der Sendungsverfolgung können Sie die Kosten, die mit verloren gegangenen Bestellungen einhergehen, erheblich reduzieren. Geht ein Paket unterwegs verloren, können Sie mithilfe der Sendungsverfolgung ermitteln, wo das Paket verloren ging und wer die Verantwortung dafür trägt.
  • Verbesserte Konversionsrate: Wenn Sie bei 98 % Ihrer Bestellungen eine Sendungsverfolgung verwenden und Ihre Rate für pünktliche Lieferungen 97 % beträgt, sind Sie berechtigt, reduzierte Bearbeitungs- und Transportzeiten zu erhalten. Auf diese Weise können erwiesenermaßen Konversions- und Umsatzraten gesteigert werden.
  • Geringere Kosten für verlorene Lieferungen: Geht ein Paket unterwegs verloren, können Sie mithilfe der Sendungsverfolgung ermitteln, wo das Paket verloren ging und wer die Verantwortung dafür trägt.

Mein Transportdienst stellt keine Sendungsverfolgungsnummern bereit. Was soll ich tun?

Wenn Sie eine Versandart mit Sendungsverfolgung verwenden, empfehlen wir Ihnen, Ihren Transportdienst zu kontaktieren und uns die Sendungsverfolgungsnummern mitzuteilen.

Wenn Sie eine Versandart ohne Sendungsverfolgung verwenden, müssen Sie uns keine Sendungsverfolgungsnummer für inländische und grenzüberschreitende Sendungen mitteilen. Für ein angenehmes Einkaufserlebnis empfiehlt es sich jedoch, eine Sendungsverfolgungsnummer anzugeben.

Woher weiß Amazon, ob die Sendungsverfolgungsinformationen für ein Paket gültig sind?

Sendungsverfolgungsnummern gelten als gültig, wenn eine der folgenden Voraussetzungen zutrifft:

  • Sie haben das Etikett über "Versandentgelt kaufen" erworben, wobei die Sendungsverfolgungsnummer uns durch den Versanddienstleister bereitgestellt wird.
  • Für Ihre Sendungsverfolgungsnummer wurde mindestens ein Paketscan eines Transportdiensts durchgeführt, der bei uns erfasst wurde.

Statistiken zur Verkäuferleistung in Bezug auf die Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern

Wo finde ich die Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern und wo kann ich den Bericht zur Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern herunterladen?

So können Sie Ihre Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern anzeigen und den dazugehörigen Bericht herunterladen:

  1. Gehen Sie zu Kundenzufriedenheit > Verkäuferleistung > Versandleistung.
  2. Klicken Sie auf dem Tab Versandleistung auf Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern. Alle Informationen zu Ihrer Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern sind in diesem Abschnitt aufgeführt.
  3. Klicken Sie auf Bericht herunterladen, um Ihren Bericht zur Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern herunterzuladen. Sie können nach Transportdienst und/oder Produktkategorie filtern.

Nach spätestens 72 Stunden sollte die aktualisierte Kennzahl im Bericht angezeigt werden.

Anmerkung: Für Ihre Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern werden nur Sendungen berücksichtigt, die in Ihrem aktuellen Bericht zur Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern enthalten sind. Wenn der Bericht keine Sendungen enthält oder Sendungen enthält, die als "nicht zutreffend" aufgeführt sind, bedeutet dies, dass keine Ihre Sendungen über eine gültige Sendungsverfolgungsnummer verfügen.

Warum wird meine Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern im Kennzahlenmonitor Verkäuferleistung als "nicht verfügbar" angezeigt?

Wenn all Ihre Sendungen mit Versand durch Verkäufer innerhalb des analysierten 30-Tage-Zeitfensters als davon ausgenommene Sendungen gelten, wird in der Statistik "Nicht zutreffend" angezeigt. Die folgenden Sendungen gelten als von der Berechnung ausgenommene Sendungen:

  • Inlandssendungen, die über einen Transportdienst versandt werden, der nicht bei uns integriert ist
  • Digitale Produkte wie Hörbücher
  • Grenzüberschreitende Sendungen in der EU, z. B. Sendungen, die im britischen Store bestellt und aus einem anderen EU-Land als dem Vereinigten Königreich versendet werden
  • Lieferungen im Inland, die mit Versandarten ohne Sendungsverfolgung versandt werden, z. B. Royal Mail Stamps/Franking
  • Lieferungen, die mit Etiketten verschickt werden, die über unsere Funktion "Versandentgelt kaufen" erworben wurden
Weitere Informationen über die Liste der von der Berechnung der Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern ausgenommenen Sendungen finden Sie unter Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern.

Wird mir die Verkaufsberechtigung vorübergehend entzogen, wenn die Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern in einer Kategorie unter 95 % fällt?

Nein, Ihnen wird die Verkaufsberechtigung nicht vorübergehend entzogen, aber Angebote mit Versand durch Verkäufer in der entsprechenden Kategorie können ausgesetzt werden, wenn Sie die Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern von 95 % gemäß den Richtlinien nicht erreichen. Sie können weiterhin Produkte mit Versand durch Amazon verkaufen. Wenn eines Ihrer Angebote vorübergehend ausgeblendet wird, können Sie einen Maßnahmenplan einreichen und die Wiederherstellung beantragen. Wenn Ihr Widerspruch genehmigt wird, werden Ihre Angebote mit Versand durch Verkäufer in der betroffenen Kategorie wiederhergestellt.

Mein Paket hat eine gültige Sendungsverfolgungsnummer, der Bericht über gültige Sendungsverfolgungsnummern zeigt jedoch an, dass gültige Informationen zur Sendungsverfolgung fehlen. Was soll ich tun?

Ein Paket, das keine geprüften Informationen zur Sendungsverfolgung enthält, wird in der Spalte "Gültige Sendungsverfolgungsnummer vorhanden" des Berichts über gültige Sendungsverfolgungsnummern mit einem "Nein" markiert. Wenn Sie eine Sendungsverfolgungsnummer hochgeladen haben, diese jedoch als "unbestätigt" markiert ist, kann dies die folgenden Ursachen haben:

  • Die von Ihnen angegebene Sendungsverfolgungsnummer ist nicht korrekt.
  • Ihre Sendungsverfolgungsnummer ist zwar korrekt, aber nicht mit dem von Ihnen angegebenen Transportdienst verknüpft. Wenn Sie ein Paket beispielsweise mit DHL versenden, als Namen des Transportunternehmens jedoch "FedEx" angeben, werden die Informationen zur Sendungsverfolgung als "unbestätigt" gekennzeichnet.
  • Sie haben einen nicht integrierten Transportdienst verwendet, der nicht auf der Seite Bestelldetails im Drop-down-Menü Transportdienst im Abschnitt Versand bestätigen aufgeführt ist. Daher können wir den Sendungsverfolgungsstatus nicht überprüfen und die Sendung fließt nicht in Ihre Statistik für die Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern ein. Weitere Informationen über die Liste der von der Berechnung der Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern ausgenommenen Sendungen finden Sie unter Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern.
  • Die Sendungsverfolgungsnummer wurde hochgeladen, nachdem die Bestellung geliefert wurde. Dies ist für den Kunden nicht hilfreich. Daher wird die Bestellung nicht zu Ihrer Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern gezählt.

Vergewissern Sie sich, dass Sie für Ihr Paket den korrekten Transportdienst und die korrekte Sendungsverfolgungsnummer angegeben haben. Sie können die Informationen zur Sendungsverfolgung bis zum Zeitpunkt der Zustellung unter Bestellungen verwalten ändern, neu eingeben und aktualisieren. Ihre Änderungen werden innerhalb von 72 Stunden übernommen.

Wenn eines Ihrer Pakete mit einem "Nein" in der Spalte "Gültige Sendungsverfolgungsnummer vorhanden" gekennzeichnet ist und Sie sichergestellt haben, dass die Sendungsverfolgungsnummer für den von Amazon unterstützten Transportdienst korrekt ist, übermitteln Sie die Sendungsverfolgungsnummer noch einmal. Wenn dies Ihr Problem nicht löst, wenden Sie sich an den Service für Verkaufspartner, damit wir weitere Nachforschungen anstellen können.

Was bedeutet "InvalidId" in der Spalte F meines Berichts über die Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern?

Wenn unser System die von Ihnen eingegebenen Tracking-Informationen für ein Paket nicht verarbeiten kann, wird in Spalte F für dieses Paket "InvalidId" angezeigt. Lautet Ihre Bestellnummer beispielsweise 001-12345-67890 und konnten wir die von Ihnen für dieses Paket eingegebenen Informationen zur Sendungsverfolgung nicht verarbeiten, wird in Spalte F "001-12345-67890-InvalidId" ausgegeben.

Dies kann der Fall sein, wenn:

  • sie die Informationen zur Sendungsverfolgung nicht ausgefüllt haben.
  • sie Sonderzeichen (z. B. Bindestriche oder andere Satzzeichen) in den Informationen zur Sendungsverfolgung eingegeben haben, die unser System nicht verarbeiten kann.

Warum werden stornierte Sendungen in meinem Bericht angezeigt?

Wenn in Ihrem Bericht stornierte Sendungen angezeigt werden, liegt das daran, dass Sie die Lieferung bestätigt haben, bevor das Paket an den Transportdienst ausgeliefert wurde. Eine Sendung gilt nicht als storniert, wenn Sie die Lieferung bestätigt haben, weil die Kreditkarte des Käufers belastet wurde. Um solche Sendungen zu stornieren, müssen Sie dem Käufer eine Erstattung gewähren. Um dies zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, den Versand erst zu bestätigen, nachdem das Paket an den Transportdienst übergeben wurde.

Royal Mail

Welche "Royal Mail"-Versandarten sind in der Berechnung der Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern enthalten?

Für alle "Royal Mail"-Versandarten mit Sendungsverfolgung oder Empfangsbestätigung sind Sendungsverfolgungsnummern oder Paketnummern erforderlich. Die Versandarten, bei denen eine Sendungsverfolgungsnummer oder Paketnummer angegeben werden muss, finden Sie in der Tabelle unten.

Wenn Sie nicht für Royal Mail 24 oder Royal Mail 48 berechtigt sind und nur Produkte in Briefgröße liefern (100 g, 24 x 16,5 x 0,5 cm), wählen Sie im Drop-down-Menü "Versand bestätigen" die Option "Stamps/Franking" aus, die von der Berechnung der Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern ausgenommen ist. Weitere Informationen über die Liste der von der Berechnung der Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern ausgenommenen Senungen finden Sie unter Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern. Weitere Informationen zu zulässigen Artikeln für Versandarten für Geschäftsbriefe finden Sie auf der Website von Royal Mail.

Versandart Sendungsverfolgungsnummer oder Paketnummer erforderlich Geeignete Produkte
Royal Mail 1st Class Ja Pakete und große Briefe
Royal Mail 1st Class Signed For Ja Pakete und große Briefe
Royal Mail 1st Class Stamps/Franking Nein Briefe (max.: 100 g, 24 x 16,5 x 0,5 cm)
Royal Mail 24 Ja Pakete und große Briefe
Royal Mail 2nd Class Ja Pakete und große Briefe
Royal Mail 2nd Class Signed For Ja Pakete und große Briefe
Royal Mail 2nd Class Stamps/Franking Nein Briefe (max.: 100 g, 24 x 16,5 x 0,5 cm)
Royal Mail 48 Ja Pakete und große Briefe
Royal Mail Special Delivery Guaranteed Ja Pakete und große Briefe
Royal Mail Tracked 24 Ja Pakete und große Briefe
Royal Mail Tracked 24 (LBT)[ED10] Ja Große Briefe
Royal Mail Tracked 48 Ja Pakete und große Briefe
Royal Mail Tracked 48 (LBT) Ja Große Briefe
Stamps/Franking Nein Briefe (max.: 100 g, 24 x 16,5 x 0,5 cm)

Benötige ich einen scanbaren 2D-Code?

Wenn bei Ihrer Versandart in der Tabelle "Sendungsverfolgung oder Paketnummer erforderlich" angezeigt wird, Sie aber über keinen 2D-Strichcode verfügen, wenden Sie sich an Ihren "Royal Mail"-Kontoadministrator oder Royal Mail, um für die von Ihnen ausgewählte Dienstleistung in ein Produkt mit Strichcode umzuändern (dies kann bis zu 10 Tage dauern).

Werden Scans für Royal Mail 24 und Royal Mail 48 bereitgestellt?

Ja. Royal Mail 24 und Royal Mail 48 schließen Lieferbestätigungen mit ein, die wir erhalten, sobald die Sendung bei der Lieferung gescannt wurde. So werden die Verkäufer, die Kunden und wir über die Zustellung informiert. Sie können den Versand einer Bestellung mit Royal Mail 24, Royal Mail 48, 1st Class oder 2nd Class nicht bestätigen, wenn Sie keine Paketnummer angeben haben.

Werden bei Royal Mail 1st Class und Royal Mail 2nd Class Scans bereitgestellt?

Ja. In den Dienstleistungen für Pakete und große Briefe von Royal Mail 1st Class und Royal Mail 2nd Class sind Lieferbestätigungen enthalten, die wie erhalten, sobald die Sendung bei der Lieferung gescannt wurde. Wenn Sie eines der Produkte verwenden, das keinen Strichcode hat, wenden Sie sich an Ihren Account-Manager bei Royal Mail oder kontaktieren Sie Royal Mail direkt, um Ihre Dienstleistungen auf ein Produkt mit Strichcode umändern zu lassen.

Für Produkte in Standardbriefgröße für Royal Mail 1st Class und Royal Mail 2nd Class (max.: 100 g, 24 x 16,5 x 0,5 cm) werden keine Scans durchgeführt. Für sie gilt die Richtlinie für die Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern nicht. Weitere Informationen über die Liste der von der Berechnung der Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern ausgenommenen Sendungen finden Sie unter Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern. Wenn Sie diese Versandarten verwenden, wählen Sie im Drop-down-Menü "Royal Mail 1st Class" oder "Royal Mail 2nd Class" "Stamps/Franking" aus. Weitere Informationen zu den für die Versandarten für Geschäftsbriefe zulässigen Artikel finden Sie auf der Website von Royal Mail.

Wo finde ich die Paketnummer, wenn ich Royal Mail 24 oder Royal Mail 48 verwende?

Wenn Sie Royal Mail 24 oder Royal Mail 48 für die Lieferung Ihrer Pakete verwenden, müssen Sie die eindeutige Paketnummer angeben, die sich über dem 2D-Strichcode auf dem Etikett befindet. Dadurch können wir für die Kunden einen Scan für die Lieferung durchführen. Sie können den Versand einer Bestellung bei der Versandart Royal Mail 24 oder Royal Mail 48 nicht bestätigen, wenn Sie keine Paketnummer angegeben haben.

Transportdienst: DX Delivery, Whistl, und CN-out

Wie stelle ich den Kunden Scanvorgänge bereit, wenn ich DX Delivery verwende?

Senden Sie eine E-Mail an das DX-Team: Service.Desk@DXDelivery.com. Die Scanvorgänge im Rahmen der Sendungsverfolgung werden dann an unsere Systeme weitergeleitet. Das DX-Team stellt dann sicher, dass die Scanvorgänge für Ihre Sendungen an uns weitergeleitet werden. Erwähnen Sie Ihre DX-Kontonummer. Diese finden Sie in der DX-Rechnung.

Ich habe ein Whistl-Paket über einen Drittanbieter versendet, z. B. Yodel. Welchen Transportdienst soll ich im Drop-down-Menü "Transportdienst" auswählen?

Da Sie Ihre Pakete über Whistl versendet haben, müssen Sie "Whistl" als Namen des Transportunternehmens aus dem Drop-down-Menü auswählen, unabhängig davon, durch welchen Drittanbieter die Endzustellung durchgeführt wird. Sie müssen "Whistl" auch dann auswählen, wenn Sie eine Sendungsverfolgungsnummer eines Drittanbieters für Ihre Sendung erhalten haben, z. B. eine Sendungsverfolgungsnummer von Yodel.

Was sind die Versandarten mit vollständiger Sendungsverfolgung für Sendungen aus China?

Nachfolgend finden Sie einige der Kombinationen von Transportdienst und Versandart, die eine vollständige Sendungsverfolgung für Sendungen aus China bieten:

Name des Transportunternehmens Name der Versandart
4PX 4PX-Global Express
4PX-PostLink priority Registered Mail-Li
4PX-PostLink Standard Registered Mail-Li
4PX-PostLink Standard2 Registered Mail-Li
4PX-PostLink Economy Registered Mail-Li
4PX-PostLink Economy SRM Registered Mail-Li
4PX-PostLink priority Registered Mail-NOLi
4PX-PostLink Standard Registered Mail-NOLi
4PX-PostLink Economy Registered Mail-NOLi
4PX-PostLink Economy2 Registered Mail-Li
China Post China Post EMS
China Post ePacket
China Post Registered Airmail
China Post e-Courier Packet
China Post e-Courier Priority
Chukou1 CK1 Super Line (eingebaute Batterien)
CK1 Super Line (Allgemein-Fracht)
CK1 Standard Line (eingebaute Batterien)
CK1 Standard Line (Allgemein-Fracht)
CK1 Economy Line (eingebaute Batterien)
CK1 Economy Line (Allgemein-Fracht)
CK1 Special Line mit Seefrachtdienst
CK1 Clothing Line
CK1 Large Item Line
DHL DHL Express
DHL eCommerce PLG-Parcel International Direct Goods
PLT-Parcel International Direct-Standard
PPS-Packet Plus International
SF Express E-Commerce Registered Parcel-Standard
E-Commerce Registered Parcel-Economy
E-Commerce Registered Parcel-Special Line
E-Commerce Express Standard
E-Commerce Express Priority
E-Commerce Express CD
E-Commerce Registered Parcel-LA
E-Commerce Registered Parcel-LU Post
Standard Express
Economy Express
SFC SFC Global Line-ohne Batterien
SFC Global Line-mit Batterien
WANB EXPRESS WANB EXPRESS
WANB Smart Track
WANB Post – Smart
Yanwen Yanwen Direct Line Express General
Yanwen Direct Line Express Special
Yanwen Air Track Packet General
Yanwen Air Track Packet Special
Yanwen Air Register Mail General
Yanwen Air Register Mail Special
Yun Express YunExpress Global Direct line (standard )-Tracked
YunExpress Global Direct line with Battery-Tracked
YunExpress Global Direct line non Battery-Tracked
YunExpress JP Direct Line
YunExpress DE SRM Direct Line
YunExpress ME Direct Line
YunExpress ME Direct Line-DDP
JCEX Jia-Packet
EUB
Europe-DHL
Europe-DPD
Europe-UPS
UPS Worldwide Saver
UPS Worldwide Expedited
Fedex IE
Fedex IP
TNT
JP International Express
US International Express
YDH YDH Express Service
YDH Standard Service
YDH Economy Service
Sunyou Sunyou Packet Registered
Sunyou Packet Registered (General)
Sunyou Packet Plus Registered
Sunyou Express Registered
Sunyou Express Registered (General)
CNE AM-CNE Priority Express
AM-CNE Standard Express
AM-CNE Economy Express
AM-CNE Promotion Express
AM-CNE Global Tracked Packet

Weitere Informationen zu Sendungsverfolgungsnummern finden Sie unter Sendungsverfolgung – Häufig gestellte Fragen.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates