Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigtes Königreich

Lagerbestand an Amazon senden/ergänzen

Wichtig: Ab dem 12. April 2022 gewähren wir für einen Zeitraum von einem Jahr einen durchschnittlichen Rabatt von 50 % auf die Gebühren für das Amazon Transportpartner-Programm für nationale Sendungen mit Versand durch Amazon, die an Logistikzentren in Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien gesendet werden. Weitere Informationen zu diesem Rabatt finden Sie unter Werbeaktion mit Rabatt auf Gebühren für das Amazon Transportpartner-Programm: HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN.

Wenn Sie bereit sind, Lagerbestand an Amazon zu senden, können Sie damit beginnen, einen Anlieferplan zu erstellen. Ein Anlieferplan legt Folgendes fest:

  • Die Produkte, die Sie an Amazon senden möchten
  • Die Stückzahl des jeweiligen Produkts
  • Die Versandart sowie Informationen zum Transportdienst
  • Ob Sie Ihren Bestand selbst vorbereiten und etikettieren oder dies von Amazon erledigen lassen möchten

Anlieferplan erstellen

Mit den Funktionen in Seller Central können Sie:


  1. Produkte auswählen (siehe nächster Abschnitt)
  2. Die Stückzahl für jedes Produkt festlegen
  3. Produkte vorbereiten
  4. Produkte etikettieren
  5. Sendungsinformationen anzeigen
  6. Sendung vorbereiten
  7. Sendungsübersicht anzeigen

Sie können auch eine Tabelle mit den Details Ihres Anlieferplans bereitstellen. Weitere Informationen finden Sie unter Mehrere Anlieferpläne gleichzeitig erstellen.

Sobald Sie Ihre Sendung abgeschlossen und an Amazon versandt haben, können Sie über das Versandmenü Ihre Sendung verfolgen, während diese durch das Versandnetzwerk wandert.

Produkte auswählen

Wählen Sie zunächst die Produkte aus, die Sie an Amazon senden möchten:


  1. Wählen Sie unter Lagerbestand verwalten die einzelnen Produkte aus, die Sie versenden möchten. Wählen Sie dann im Drop-down-Menü Aktion für ausgewählte die Option Lagerbestand senden/ergänzen.
  2. Wählen Sie auf der Seite Lagerbestand senden/ergänzen eine der folgenden Optionen aus:
    • Einen neuen Anlieferplan erstellen
    • Zu einem vorhandenen Anlieferplan hinzufügen, um Produkte zu einem offenen Anlieferplan hinzuzufügen. Wählen Sie dann aus dem Drop-down-Menü Zum Anlieferplan hinzufügen einen offenen Anlieferplan aus.
  3. Bestätigen Sie Ihre Versandadresse. Ihre Versandadresse ist die Adresse, bei der Ihre Sendung abgeholt wird. Dafür können Sie sowohl Ihre Privatanschrift als auch Ihre Geschäftsadresse verwenden. Wenn Sie mit einem Lieferanten zusammenarbeiten, kann es sich auch um die Adresse seines Lagers handeln. Zum Ändern der Versandadresse klicken Sie auf Von einer anderen Adresse versenden.
  4. Geben Sie die Art der Verpackung der Produkte an, die Sie an Amazon versenden. Einzelne Produkte sind Einzelprodukte in unterschiedlichen Mengen und Zustandsarten. In Kartons verpackte Produkte sind mehrere vom Hersteller verpackte Artikel derselben Sorte, wobei jeder Karton dieselbe Menge im gleichen Zustand enthält.
    Anmerkung: Eine ASIN aus mehreren Teilen muss in einem einzigen Paket versendet werden.
  5. Klicken Sie auf Weiter zu Anlieferplan.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates