Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigtes Königreich

Testphase für Prime durch Verkäufer

Bevor Sie die Berechtigung für Prime durch Verkäufer erhalten, müssen Sie zuerst im Rahmen einer Testphase den Nachweis erbringen, dass Sie in der Lage sind, die hohen Qualitätsanforderungen für Prime-Versand und Kundenzufriedenheit zu erfüllen. Für die Testphase müssen Sie den Programmbedingungen für Prime durch Verkäufer zustimmen und die nachfolgend beschriebenen Leistungsanforderungen erfüllen.

Während der Testphase wird für Artikel, die Sie für Prime durch Verkäufer anmelden, das Prime-Logo nicht angezeigt. Nach erfolgreichem Abschluss der Testphase werden Sie automatisch in das "Prime durch Verkäufer"-Programm aufgenommen und den Kunden wird innerhalb von 3 Tagen bei allen Artikeln, die Sie der Prime-Versandvorlage zugeordnet haben, das Prime-Logo angezeigt.

So beginnen Sie die Testphase


  1. Self-Service-Registrierung abschließen: Der Workflow zur Selfservice-Registrierung unterstützt Sie bei Folgendem:
    1. Auffrischen Ihrer Kenntnis über die Teilnahmebedingungen
    2. Bekunden Ihres Interesses am Onboarding-Prozess bei einem Prime-Transportdienst
    3. Einrichten der Prime-Versandvorlage
      Anmerkung: Weitere Informationen zur Einrichtung von Prime-Versandeinstellungen finden Sie unter Versandtarife und -einstellungen für Prime durch Verkäufer konfigurieren.
    4. Verknüpfen der ASINs mit der Prime-Versandvorlage
  2. Testphase starten: Sobald Sie die Self-Service-Registrierung abgeschlossen haben, beginnt die Testphase automatisch und Sie können Prime-Test-Bestellungen versenden. Identifizieren Sie Prime-Test-Bestellungen anhand des auf der Seite "Bestellungen verwalten" in Seller Central angezeigten Prime-Logos und der Kennzeichnung "isprime" in den Bestellberichten.

Nach der Registrierung müssen Sie Ihre erste Abholung mit einem von Prime unterstützten Transportdienst organisieren. Derzeit bieten wir Amazon Shipping, DPD und Royal Mail als unterstützte Transportdienste an. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zum Onboarding-Prozess zu erhalten.

Anforderungen an die Verkäuferleistung

Die Testphase dauert an bis Sie die unten genannten Anforderungen für die Testphase erfüllen.

Während der Testphase müssen Sie die folgenden Anforderungen bezüglich der Verkäuferleistung erfüllen:

  • Sie müssen mindestens 25 Sendungen mit einer Rate pünktlicher Übergaben von 99 % versenden oder 5 separate Abholungen mit einem für Prime zugelassenen Transportdienst abwickeln (je nachdem, welche Anforderung zuerst erfüllt ist).
  • Nach dem Onboarding bei zugelassenen Prime-Transportdiensten müssen Sie die Versandgebühren für alle Test-Bestellungen über Versandentgelt kaufen in Seller Central oder über die Website von Amazon Shipping erwerben.
    Anmerkung: In Ausnahmefällen (wenn das Onboarding bei zugelassenen Transportdiensten nicht abgeschlossen ist oder wenn Versandetiketten derzeit nicht über "Versandentgelt kaufen" verfügbar sind) können Sie Versandetiketten direkt bei Royal Mail, DPD, Hermes, UK Mail, Parcelforce oder Yodel kaufen, vorausgesetzt, Sie bestätigen den Versand und geben die Sendungsverfolgungsnummer der Bestellung in Seller Central an.
  • Die Stornorate vor Versand muss unter 0,5 % liegen.

Navigieren Sie zu Verkäuferleistung für Prime durch Verkäufer, um Ihre Verkäuferleistung während der Testphase nachzuverfolgen.

Wenn Sie die oben genannten Anforderungen nicht erfüllen, können Sie es erneut versuchen.

Definition einer Prime-Bestellung

Jede Bestellung für eine ASIN, die mit der Prime-Versandvorlage verknüpft ist, wird als Prime-Bestellung behandelt, unabhängig davon, welche Liefergeschwindigkeit der Kunde ausgewählt hat (1-Tag-, 2-Tage- oder Standardversand) oder ob der Kunde eine Prime-Mitgliedschaft besitzt.

Hinzu kommt, dass alle Bestellungen, die sowohl Prime- als auch Nicht-Prime-ASINs enthalten, als Prime-Bestellung behandelt werden.

Erfolgreicher Abschluss der Testphase

Bis zu 3 Tage, nachdem Sie die Testphase erfolgreich abgeschlossen haben, werden den Kunden die SKUs, die Ihrer Prime-Versandvorlage zugewiesen sind, automatisch mit dem Prime-Logo angezeigt. Sie sind dann als Verkäufer für "Prime durch Verkäufer" zugelassen. Dabei können Sie weiterhin SKUs durch Zuweisen oder Entfernen der Prime-Versandvorlage für das Programm anmelden oder wieder von diesem abmelden.

Zusätzlich zu Ihrer Berechtigung für Prime durch Verkäufer erhalten Sie auch die Möglichkeit, am Programm "Liefergarantie des Verkäufers" für Ihre Nicht-Prime-Premiumversandarten teilzunehmen. Näheres hierzu erfahren Sie in den Informationen zum Programm "Liefergarantie des Verkäufers".

Sie müssen die Leistungsanforderungen für Prime im Zeitraum der letzten 30 Tage erfüllen, um die Berechtigung für "Prime durch Verkäufer" zu behalten. Weitere Informationen finden Sie unter "Prime durch Verkäufer"-Status beibehalten.


Testphase für Prime durch Verkäufer


Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates