Verkaufen bei Amazon Anmelden
Dieser Artikel bezieht sich auf den Verkauf in: Vereinigtes Königreich

Abmelden von den Umsatzsteuer-Services bei Amazon

Sie können sich von einigen oder allen Gerichtsbarkeiten (Ländern), für die Sie sich mit den Umsatzsteuer-Services bei Amazon (VISA) angemeldet haben, abmelden, indem Sie dieses Formular ausfüllen. Füllen Sie alle Fragen im Formular aus, um Ihren Antrag auf Abmeldung zu bestätigen.

Wenn Sie das Formular innerhalb des Zeitraums vom 21. des Vormonats bis zum 20. des laufenden Monats übermitteln, werden die Umsatzsteuer-Services von Amazon für die in dem Formular ausgewählten Gerichtsbarkeiten bis zum Ende des aktuellen Monats beendet.

Wenn Sie das Formular nach dem 20. des laufenden Monats übermitteln, werden die Umsatzsteuer-Services von Amazon für die in dem Formular ausgewählten Gerichtsbarkeiten bis Ende des nächsten Monats beendet.

Wenn Ihr Tax Agent als Ihr Steuervertreter agiert, wird der Antrag auf Abmeldung einem Monat nach den oben genannten Fristen wirksam.

Wenn Sie Ihre Anmeldung von ausgewählten Ländern stornieren möchten, wählen Sie in der Umfrage den Grund "Closing business/not obligated to file VAT anymore” ("Geschäftsaufgabe/nicht mehr zur Umsatzsteuervoranmeldung verpflichtet") aus. Im nächsten Schritt wird Ihnen dann die Option angezeigt, Ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer für die ausgewählten Gerichtsbarkeiten abzumelden, indem Sie Ihre Abmeldung nicht beenden. Da die Abmeldung der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer in einigen Ländern bis zu 12 Wochen in Anspruch nehmen kann, werden auf diese Weise auch weiterhin alle Ihre Umsatzsteuervoranmeldungen im Rahmen der aktuellen Servicevereinbarung übermittelt.

Das Risiko besteht darin, dass, wenn Sie die Abmeldung von den Umsatzsteuer-Services bei Amazon in einem Land bestätigen, bevor Sie Ihre Umsatzsteuernummer in diesem Land abmelden, Ihre künftigen Umsatzsteuererklärungen nicht mehr durch die Umsatzsteuer-Services von Amazon eingereicht werden. In diesem Fall sind Sie selbst dafür verantwortlich, dass alle Umsatzsteuererklärungen ordnungsgemäß eingereicht werden. Wenn Sie bestätigen, dass Sie zu diesem Zeitpunkt nicht mit der Abmeldung von den Umsatzsteuer-Services von Amazon fortfahren möchten, da Sie die Registrierung Ihrer Umsatzsteuer zuerst aufheben möchten, wird sich Ihr Tax Agent zwecks Ihrer Zustimmung zur Aufhebung der Registrierung der relevanten Umsatzsteuer-Identifikationsnummern mit Ihnen in Verbindung setzen. Dies ist ein kostenpflichtiger Service Ihres Tax Agent.

Sie können die Abmeldung der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer auch selbst bearbeiten, wenn dies durch die Steuerbehörde der von Ihnen ausgewählten Gerichtsbarkeit zulässig ist. Wenn Sie gegenüber dem Tax Agent einwilligen, dass die Registrierung Ihrer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer aufgehoben werden soll, müssen Sie Ihrem Steuerpartner das Datum der letzten Voranmeldung mitteilen. Mithilfe des Datums der letzten Voranmeldung, das Sie dem Steuerpartner mitgeteilt haben, melden die Umsatzsteuer-Services von Amazon Sie am Ende des Folgemonats in den geltenden Gerichtsbarkeiten ab. Die Umsatzsteuer-Services von Amazon informieren Sie nach der erfolgreichen Abmeldung. Wenn Sie Ihrem Tax Agent keine Einwilligung erteilt haben oder Sie nicht erreichbar sind, müssen Sie nach der Abmeldung Ihrer Umsatzsteuer erneut einen Antrag auf Abmeldung stellen.

Solange Sie sich nicht von den Umsatzsteuer-Services von Amazon abgemeldet haben, werden weiterhin Umsatzsteuervoranmeldungen erstellt, unter der Annahme, dass Sie noch über eine gültige Umsatzsteuer-Identifikationsnummer in dieser Gerichtsbarkeit verfügen. Sie werden daher weiterhin für Ihre Umsatzsteuervoranmeldungen belastet.

Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail an die in der Umfrage angegebene E-Mail-Adresse, wenn Sie die Umfrage zur Abmeldung erfolgreich ausgefüllt haben. Wenn Ihre Abmeldung gemäß den oben angegebenen Fristen wirksam ist, erhalten Sie eine Bestätigung über den Fall in Paragon.

Sobald Sie sich von unseren Serviceleistungen für die jeweiligen Gerichtsbarkeiten (Länder) abgemeldet haben:

  • Ihr Tax Agent wird keine Umsatzsteuervoranmeldungen in Ihrem Namen einreichen oder Serviceleistungen für Ihr Unternehmen im Zusammenhang mit dem aktuellen und kommenden Voranmeldezyklen (aktueller Kalendermonat oder Quartal) für die ausgewählten Gerichtsbarkeiten erbringen.
  • Ihr Tax Agent informiert die entsprechenden Steuerbehörden über die Einstellung der Tax Agent-Aktivitäten für Sie.
  • Sie sind für die noch ausstehenden Umsatzsteuerverpflichtungen in den betreffenden Gerichtsbarkeiten verantwortlich. Diese werden nicht durch die Umsatzsteuer-Services von Amazon übernommen.
  • Sie können für die Gerichtsbarkeiten, für die Sie noch angemeldet sind, auf die Umsatzsteuer-Services bei Amazon zugreifen und diese nutzen. Sobald Sie sich abgemeldet haben, können Sie jedoch keinen Umsatzsteuerbericht für diese Gerichtsbarkeiten abrufen, überprüfen oder herunterladen.

Um diese Funktion zu nutzen und personalisierte Hilfe zu erhalten, müssen Sie sich anmelden (Desktop-Browser erforderlich). Anmelden


Erreichen Sie Millionen von Kunden

Verkaufen Sie jetzt bei Amazon


© 1999-2022, Amazon.com, Inc. or its affiliates